Herzlich Willkommen

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Ausbildung Veranstaltungen/Schulungen 2019 2013 - Schutzdienstwochenende in Schleiz

Schutzdienstwochenende in Schleiz

Vom 7. Bis 9. Juni 2013 fand auf dem Übungsplatz in Schleiz eine Schutzdienstausbildung mit Sonja und Thomas Feldbusch sowie ihren drei Hovis statt.

Das Wochenende begann am Freitagnachmittag mit dem Kennenlernen und Vorstellen der Teilnehmer und ihrer Hunde. Dabei konnte jeder Teilnehmer seine Erwartungen an das Wochenende äußern. Im Anschluss zeigten Sonja und Thomas, was ihre Hovawarte alles können und gaben einen ersten Eindruck davon, was mit Liebe und Konsequenz erreicht werden kann. Der Abend wurde mit einem gemeinsamen Essen abgerundet.

Am Sonnabend ging es dann richtig los: Die Teilnehmer mit den neun Hunden wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, die jeweils von Sonja und von Thomas betreut wurden. Als erstes ging es um Unterordnung. Hier zeigte jeder Hund einzeln sein Können. Falls etwas nicht klappte, gaben Sonja und Thomas unmittelbar Tipps und Ratschläge. In der zweiten Trainingseinheit standen die Kommunikation mit dem Hund und das Spielen im Mittelpunkt. Auch hier erhielten wir einfache, aber sehr wirkungsvolle Tipps, u. a. wie die Aufmerksamkeit des Hundes verbessert werden kann.

Nach dem Mittagessen wurden in der dritten Einheit die Hunde einzeln mit dem Kommando „Voran“ auf Beißarm oder – kissen losgelassen. Hierbei war ganz deutlich zu sehen, wie unterschiedlich die Hunde reagierten. Auch der Sonnabend wurde mit einem gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein beendet.

Der Sonntagmorgen begann nach dem Frühstück mit einer Trainingseinheit Unterordnung, im Anschluss zeigte Thomas mit seinem Hovawart Sprünge über die A-Wand. Nach dem Mittagessen und unterbrochen von einem heftigem Regenguss wurde das Wochenende mit einer letzten Trainingseinheit Schutzdienst beendet.

Wir möchten uns noch einmal bei Sonja und Thomas für die vielen wertvollen Ratschläge bedanken. Außerdem bedanken wir uns bei allen fleißigen Helfern, die für eine reibungslose Organisation und leckere Versorgung über das gesamte Wochenende sorgten.

Wir sind uns alle einig, dass im kommenden Jahr eine Wiederholung des Kurses erfolgen muss.

Karin und Volker Unbekannt
und Bones vom Vierseitenhof

  sd we schleiz        dscf7734

Zuletzt aktualisiert am Montag, 21. November 2016 um 07:23 Uhr